Warum ausgerechnet ich?

Warum ausgerechnet ich?

Mir hat es für mein Leben sehr, sehr weitergeholfen, die Perspektive zu verändern: Warum ich nicht? Und die Antwort auf diese Frage habe ich in meiner Arbeit bereits Hunderte von Malen gefunden. Denn was ich an eigenem Leibe erlebt habe, bildet den Humus, auf der meine Tätigkeit als Trauerrednerin erblüht ist.

Ostern in Trauer

Ostern in Trauer

An solchen Tagen fällt es jedes Mal besonders auf, wenn jemand aus der Familie fehlt. Nicht lange ist es her, seit die Oma noch da war. Zu Weihnachten waren wir noch alle beisammen. Da haben wir noch nichts geahnt…

Frühlingsanfang

Frühlingsanfang

Heute ist es so weit. Heute ist Frühlingsanfang. Heute zündet das Jahr die nächste Stufe und geht in den Zustand des Aufblühens über. Nicht dass es in den letzten Wochen nicht schon reichlich Anzeichen dafür gegeben hätte, dass der Frühling im Anmarsch ist. Nun aber ist es offiziell. Der Frühling des Jahres 2024 hat seine Pforten geöffnet.

Das Ende des Winters

Das Ende des Winters

Ich für meinen Teil bin ein absoluter Frühlingsmensch. Nicht nur, dass ich im Frühling gebo-ren bin, ich sehne das Frühjahr nach jedem Winter mit jeder Faser meines Seins herbei. Einfach weil ich spüre, wie sehr ich auftanke, wenn die Sonne scheint, die Lüfte lau werden und die Blüten an den Bäumen sich in verschwenderischer Pracht öffnen.