Wenn die Mutter stirbt

Wenn die Mutter stirbt

Am 25. Oktober jährte sich der Todestag meiner Mutter zum siebten Mal. Ich habe in diesen Tagen oft an sie gedacht und an ihren Abschied von der Erde. Intensive Gefühle und eine enge Folge von Begegnungen begleiteten ihr Sterben. Obwohl viele Tränen flossen und wir alle wussten, dass ihr Leben unweigerlich dabei war, auf den […]

Dein Ort der Trauer hilft heilen

Dein Ort der Trauer hilft heilen

Seit ich trauernde Menschen begleite, kenne ich zwei Extreme, sich das Zuhause, das man sich mit der verstorbenen Person teilte, einzurichten. Die einen halten möglichst lange an allem fest, was war, und möchten auf keinen Fall auch nur das kleinste Detail verändern. Die Möbel bleiben unangetastet, der Kleiderschrank sowieso und selbst die Schuhe unter der […]

An dunklen Tagen leuchten die Erinnerungen umso heller.

Katharina Ziegler
Lesen Sie mehr
Mit Erinnerungen Grenzen überschreiten

Mit Erinnerungen Grenzen überschreiten

In der Situation des Abschiednehmens sind Erinnerungen ein wichtiger Faktor. Wer einen lieben Menschen gehen lassen muss, klammert sich an das, was bleibt, wenn eine*r geht. Erinnerungen gehören dazu. Erinnerungen leben in Bildern, Gegenständen, Gedanken, Kindern, Worten, Träumen, sie wohnen an verzauberten Orten und an Orten der Realität. „Die Erinnerungen bleiben“, sagen viele, die einen […]

Erinnerungen

Erinnerungen

Wer einen lieben Menschen verloren hat, weiß, dass Erinnerungen ein starkes Band sind, um die Verbindung zu dem oder der Verstorbenen aufrecht zu erhalten. Erinnerungen sind gefüllt mit Bildern, Worten, Gerüchen, Gefühlen, mit Stimmungen und Wetterlagen. Sie werden aktiviert, wenn jemand fragt: Weißt du noch? Und schon sind sie da, die Erinnerungen an das Kennenlernen, […]