Aprilwetter – Kapriolen der Natur

Aprilwetter – Kapriolen der Natur

Während ich diese Mittwochs-Mail schreibe, tanzen wahre Geschwader von dicken Schneeflocken vor meinem Fenster. So ein Schneegestöber hätte ich mir für den Winter gewünscht. Da sah es, zumindest bei uns, über weite Strecken schnee-mau aus. Jetzt, im Frühling, wo wir in der vergangenen Woche Spitzentemperaturen von 25,5 Grad hatten, mag ich den Schnee nicht mehr […]

Natur

Natur

Wir Menschen sind umgeben von Natur. Wolken, Wind und Sonne. Wasser und Luft. Pflanzen und Tiere. Berge und Täler. Ein Schatz, in unsere Hände gelegt. Wobei auch wir nicht mehr und nicht weniger sind als Teil dieser kostbaren Natur. Im Zusammenhang mit Fragen über Leben und Tod ist die Natur eine gute Lehrmeisterin. Ein Waldspaziergang […]